Was muss ich bei der Planung von Projekten beachten

Damit Kinder und Jugendliche erfolgreich an kommunalen Fragestellungen beteiligt werden können, sollten einzelne Vorhaben gut vorbereitet werden. Diese Checkliste hilft Ihnen, wichtige Rahmenbedingen zu klären und damit wirkungsvolle Kinder- und Jugendbeteiligung zu ermöglichen. Mehr lesen..

Aus der Praxis: Null Initiative? Jugendliche beweisen das Gegenteil

Ein offenes Geheimnis: Jugendliche sind faul und kaum zu motivieren? Die rasenden Jugendreporter aus Schwosdorf belehren uns eines Besseren. „Mit unserer Jugendredaktion wollen wir sagen, wie wir die Dinge sehen.“ Marc, 16 Jahre Walpurgisnacht in Schwosdorf, nahe Bautzen. Viele Menschen, Feuer und mittendrin drei neugierige Jungs. „Warum ist die Walpurgisnacht nach all der Zeit eigentlich … Weiterlesen …

Aus der Praxis: Von der Jugend für die Jugend

Nichts los im Ort? Alles muss man selber machen! Das Jugendteam Torgau engagiert sich seit Anfang 2017 und hat bereits einiges auf die Beine gestellt. „Für Kinder gibt es in Torgau relativ viele Angebote. Für Jugendliche dagegen eher weniger“, bestätigt Christina Gaudlitz, die genau deshalb Anfang Januar 2017 das Jugendteam Torgau gründete. Die gebürtige Chemnitzerin … Weiterlesen …

Welche Ressourcen muss ich einplanen?

Um Beteiligungsprojekte erfolgreich umzusetzen, braucht es vor allem motivierte Mitwirkende – Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Welche weiteren Ressourcen eingeplant werden müssen, zeigt Ihnen die folgende Liste. Mehr lesen..