Im sächsischen Thalheim regieren seit 2018 zwei Kinderbürgermeisterinnen mit im Rathaus. Sie sprechen für die junge Generation und werden an kommunalen Entscheidungen beteiligt.

 

Wenn auch Sie Kinderbürgermeister:innen in Ihrem Ort ins Amt helfen und sie in ihrer Funktion als Sprachrohr der Kinder unterstützen möchten, erfahren Sie in unserem neuen Toolkit wie das geht.

 

Kinderbürgermeister:innen können ein Weg für Städte oder Gemeinden sein, Strukturen zu schaffen, um die Meinung der Kinder in Entscheidungsprozessen zu berücksichtigen.