Seit den ersten Lockerungen der Kontaktbeschränkungen haben sich die Jugendlichen in Sachsen Stück für Stück ihre Frei- und Gestaltungsspielräume zurückgeholt. Das konnten wir mit Hoch vom Sofa! intensiv miterleben. So streamte die Jugendgruppe SPOC aus Brandis ihren Beitrag zum diesjährigen Stadtmusikfest und in Neukirch fand das analoge Festival WeGoApart with ART statt. Allerorts wurden und werden Jugendräume neu erschlossen, weil ein Generationenwechsel dies notwendig macht, oder es vor Ort bislang gar keinen Raum gab. Zahlreich sportliche Aktivitäten, sei es auf dem Reiterhof, der Skateanlage oder dem Pumptrack konnten Jugendliche gemeinsam mit uns ebenfalls verwirklichen.

Wir laden alle jugendlichen Projektakteure ein, das Erreichte mit uns und miteinander zu feiern und das Erlebte miteinander zu teilen.

 

Wann? 19.09.2020, 11-14.30 Uhr
Wo? Goethe-Institut Dresden, Königsbrücker Str. 84, 01099 Dresden